Instandsetzung der Kartoffelkiste, Getriebeölwechsel bei der NS2f
Ja, auch das muß manchmal sein.
Die Instandhaltung und Wartung der Fahrzeuge der Buchhorster Waldbahn gehört sicher zu den unbeliebteren Tätigkeiten.
Der offene Personenwagen "Kartoffelkiste" ist leider permanent der Witerung ausgesetzt, was dazu geführt hat, daß die Bodenbretter vergammelt sind.
Damit unsere Fahrgäste am Ende nicht noch einbrechen, ist es nun nicht mehr aufschiebbar: Teile des Wagenkastens der Kartoffelkiste müssen ausgetauscht werden. Die Bilder dazu gibt's hier.

Die NS2f ist unsere meisteingesetzte Lok, unser Arbeitspferd.
Auch robuste Lokomotivtechnik aus Babelsberg braucht aber etwas Pflege und Wartung:
Nach dem Motorenölwechsel im letzten Jahr (Keine Ahnung, wieviele Betriebsstunden das alte Öl runter hatte), ist nun auch das Getrieböl dran.
Auch hier weiß keiner mehr so recht, nach wieviel hundert Betriebsstunden es gewechselt wurde.
Laut NS2f Handbuch soll man es nach 600 Betriebsstunden wechseln.
Hoffen wir, daß es noch nicht wesentlich drüber war !





Teildemontiert I
 
Teildemontiert II
 
Teildemontiert III


 
 
Das Holz der Bodenbretter hat z.T. schon die Konsistenz von Waldboden angenommen.


Der Rahmen und das Fahrwerk
 
 


Reinigen mit dem Dampfstrahler
 
 


Nein, das ist kein \"Zithernstimmer\" :-)
 
Die NS2f auf der Grube...
 
...das alte Getriebeöl ist fast volständig abgelaufen


Entfernen der alten Dichtungsreste vom Ölfilterdeckel
 
Das Ölfilter ist ein Siebeinsatz
 
Zuschneiden der neuen Ölfilterdeckeldichtung aus Standard-Dichtungspapier


Die neue Ölfilterdeckeldichtung liegt in der korrekten Position
 
Ein letzter Blick ins Getriebe...
 
Das gute BP TDL 80W90, welches durch die ein Bild zuvor gezeigte Öffnung miitels einer PVC-Dachrinne eingefüllt wurde (leider kein Foto)


Die NS2f auf dem Hof, der Motor läuft bereits...
 
...gab es nach dem öffnen der Entlüftungsschraube in der Mitte des Ölfilterdeckels ein kurzes \\\"Pfffft\\\", und die Suppe lief über.
So einfach kann Entlüften sein.
 
Nicht in den laufenden Antrieb fassen !


Abwischen der übergelaufenen Ölreste, u.A. auch, um zu sehen, ob die Dichtung ihrem Namen auch gerecht wird ...sie wurde !
       


eXTReMe Tracker
Diese Seite wurde zuletzt aktualisirt am 07.07.2008

 
Bildergalerie
 
Bilder 2007
Bilder 2008
Kröhnke Lorenknecht als Gastfahrzeug am 4. und 5. Oktober 2008 (Video)
Lampionfahrten
Instandsetzung der Kartoffelkiste, Getriebeölwechsel bei der NS2f
Kinderfest Power-Peter und OXXO am 29.6.2008
Fahrtag 22. Juni
Vorbereitungen für den Sommerfahrtag
Besuch Feldbahnmuseum in Pirna / Herrenleite zum 30-jährigen Jubiläum
Fahrtag 4. Mai
Arbeitseinsatz Letztes Aprilwochenende
Gleisbau Abstellgruppe
Ein "ganz normaler" Wochenendarbeitseinsatz
Fahrtage Ostern 2008
 
Bilder 2009
Bilder 2010
Bilder 2011
Bilder 2012
Bilder 2013
Bilder 2014
Bilder 2015
Bilder 2016
 


 
| Impressum | Haftungsausschluss | über Uns |